Unser Freund Alwin …

Unser Freund Alwin …
Büttgen, 19.04.2010

Der feine Alwin. Wir haben ihn richtig lieb.

war für ein Wochenende zu Besuch. Wir haben uns super verstanden und sehr gefreut, Bloxis Sohn aus ihrem ersten Wurf mal wieder bei uns zu haben. Jutta ist leider in Hong Kong stecken geblieben (wg. dem Flugverbot nach dem Vulkanausbruch) und ganz traurig, Alwin verpasst zu haben.

Alwin kennt sich bei uns prima aus, tappst ganz unbefangen durch den Garten und das Haus. Insbesondere die Garage, in der er mit seinen Wurfgeschwistern die Lebenswochen vier bis acht verbracht hat, hat es ihm angetan. Außerdem liebt er den Teich und das erfrischende Kneipp-Bad mit den Beinen im Wasser. Da er dauernd erst nasse und dann verdreckte Beine hat, fällt es leicht, das Haus sauber zu halten 🙂

Mit seinen fünf Jahren hat er mächtig viel Kraft und ein wirklich tolles Fell. Da kommt er ganz auf Papa Bartok. Es macht einfach Spaß mit Alwin zu spielen und Fahrrad zu fahren, denn er zeigt eine unbändige Lebenslust. Ein ganz feiner Kerl. Wir haben ihn alle gern.

( MITI )