Fleißige Maasbiber

Fleißige Maasbiber
NSG Koningssteen (Thorn/NL), 17.09.2022

Alle Bäume, die hier liegen, gefällt von Bibern

Unterwegs im Naturschutzgebiet Koningssteen an der Maas südlich von Thorn zwischen den Maasseen Vissenakkerplaas und Kessenichplas.

Ich wundere mich, warum im Uferbereich so viele Bäume darniederliegen und ins Wasser ragen.

Als ich näher herantrete, will ich meinen Augen zunächst nicht trauen: Nirgends kann ich die glatten Schnitte moderner Kettensägen erkennen. Dafür überall Bissspuren von Bibern.

Rund um die Einkerbungen liegen am Boden die großen Späne verteilt, die die possierlichen Nager herausgebissen haben. Knapp unterhalb dieser Rundum-Einkerbungen sind viele Bäume umgeknickt, ich vermute im Sturm.

Andere stehen noch, sind aber bereits ordentlich angeknabbert und damit vermutlich angezählt.

Hier im Naturschutzgebiet dürfen die Biber offensichtlich schalten und walten, wie sie wollen. Selbst meterdicke Stämme sind vor ihnen nicht sicher. Fleißig, fleißig.

( MITI )