FH2-Fährtenprüfung mit Bellis im Schnee

FH2-Fährtenprüfung mit Bellis im Schnee
Nettersheim, 28. November 2010

Unser Fährtengelände in der Eifel.

Ein Bericht von Claudia:

Im Laufe dieser Woche wurde ich von einem Sportskollegen (ehemaliger Leistungsrichter) gefragt, ob ich nicht „spontan“ mit Bellis eine FH-Prüfung ablegen wolle, nachdem zwei Starter bei ihm kurzfristig abgesagt hätten. Da es sich um eine Zweitagesprüfung handelte, konnte ich zwischen einer eintägigen FH-2 oder der zweitägigen IPO-FH wählen – ich sagte zu, entschied mich aber für die kleinere Variante.

Gestern fuhr ich dann mit sehr gemischten Gefühlen zur Prüfung in die Eifel, schließlich hatte es im Laufe der Woche ordentlich geschneit, und für Bellis stand damit die erste Schneefährte an. Zum Glück war es trocken und gar nicht so kalt. Das Gelände bestand aus Acker mit Einsaat.

Ich setzte Bellis an, und los ging es. Der Fährtenleger hatte sich viel Mühe gegeben, und so konnten wir der Fährte gut folgen. Wie es Bellis‘ Art ist, untersuchte sie anfangs jeden Tritt, und der erste Gegenstand wurde ohne Beanstandung verwiesen. Dann kam der erste Spitze Winkel und dort stockte sie etwas. Der FL hatte dort offensichtlich besonders gut getreten, so dass für den Hund ein größeres Geruchsfeld vorhanden war. Dann ging sie weiter bis zum nächsten GG.

Der nächste Winkel wurde von ihr gut angenommen, allerdings wurde sie „guckig“, da der LR (in gebührendem Abstand) in Höhe des Fährtenverlaufs stand. Das Gleiche im Bogen: Dort überlief sie sogar erst den GG, zeigte ihn dann an und weiter.

Beim vorletzten GG habe ich den Bock geschossen, als ich dachte, dies sei bereits das Fährtenende und Bellis deshalb in Sitz brachte. Der LR wies mich dann freundlich darauf hin, dass da noch was käme, und so suchten wir bis zum Fährtenende. Für ihre Leistung bekam Bellis 92 Punkte, was mich sehr gefreut hat.

Das war jetzt die (wirklich) letzte Prüfung für das Jahr.

P.S.: Auf der gleichen Veranstaltung hat auch Gerd mit Belliss Papa Gismo die IPO-FH bestanden.

FH2-Fährtenprüfung mit Bellis im Schnee

Bellis Papa Gismo war ebenfalls am Start.

( MITI )