Bye bye Baldur, die Zweite

Bye bye Baldur, die Zweite
Büttgen, 19. August 2007

Zum zweite Mal nehmen wir Abschied von Baldur, mittlerweile ein Riesen-Baby

Nach einer Woche haben wir für Baldur (Frodo) ein gutes neues Zuhause gefunden. Er lebt jetzt bei einem Ehepaar in Hanau, die ihren blonden Hovi-Rüden vor wenigen Monaten im Alter von zehn Jahren verloren haben. Baldur kommt damit in Hovawart- und Hundesport-erfahrene Hände, worüber wir uns sehr freuen. Und seinen Rufnamen Frodo behält er auch. Mach’s gut, lieber Baldur. Wir sind alle traurig, dass du wieder gehst, aber wir konnten dich leider nicht behalten.

( MITI )