Unterwegs im südlichen Bayern

Als wir am Walchensee ankommen herrscht herrliches Wetter

Als wir am Walchensee ankommen herrscht herrliches Wetter

 13. September 2015

Jetzt haben wir es endlich einmal geschafft: Eine Woche war ich mit Doxi und dem Wohnmobil in Südbayern unterwegs. Wir haben die Berge gesehen, die längste Burg der Welt besichtigt und auch ein wenig vom Flüchtlingselend an der Deutsch-Österreichischen Grenze mitbekommen.

Unsere Stationen auf dieser Reise: Wertheim, Burghausen, Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Reit im Winkl und der Walchensee. Gerne wäre ich noch länger in diesem schönen Teil Deutschlands geblieben, aber das war terminlich leider nicht möglich. Müssen wir bald Mal wiederkommen 🙂

Alle Beiträge und viele schöne Bilder gibt es hier.

 

Tour-Kalender

Impressionen von dieser Reise

Stellplätze auf dieser Tour

1.) Kreuzwertheim / Stellplatz am Mainufer Schöner ruhiger Stellplatz auf Wiese und Schotter direkt am Ufer des Mains gegenüber von Wertheim. Für einen Zwischenstopp bei Reisen auf der A3 ideal. Außerdem kann man hier schön auf dem Main paddeln.
Fährgasse, 97892 Kreuzwertheim (5 € / kein Strom)
2.) Burghausen / Stellplatz am Waldpark Lindach Korrekter kleiner Stellplatz in ruhiger Lage am Ortsrand. Vielleicht etwas weit vom Zentrum und der sehr schönen Burg entfernt.
Berghamer Straße 1, 84489 Burghausen (8 € / Strom verfügbar)
3.) Freilassing / Stellplatz am Hallenbad Badylon Kleiner Schotterparkplatz unter Bäumen am Rande der Innenstadt. Etwas eng und schmutzig, aber für einen Besuch von Freilassing okay.
Aumühlweg, 83395 Freilassing (0 € / kein Strom)
4.) Bad Reichenhall / Wohnmobilpark Rupertus-Therme Schotterparkplatz in schöner Umgebung an der Saalach, zweihundert Meter von der Rupertus Therme entfernt. Gut ausgestattet und organisiert. Kurpark und Zentrum fußläufig erreichbar. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Hammerschmiedweg, 83435 Bad Reichenhall (14 € / Strom verfügbar)
5.) Reit im Winkl / Wohnmobilpark Reit im Winkl Großer Stellplatz mit viel Raum auf Wiesengelände am Ortsrand von Groissenbach. Ruhig und naturnah. Hinter dem Platz fließt die schöne Schwarzlofer. Etwas strenge Regeln für Hundebesitzer.
Am Waldbahnhof 7, 83242 Reit im Winkl (14 € / Strom verfügbar)
6.) Walchensee / Nachtparkplatz Einsiedl Beliebter Schotter-Stellplatz in Seenähe. An Wochenenden total voll. Wenig Infrastruktur. Wer mehr braucht, findet das auf dem 2 km entfernten Campingplatz Walchensee.
An der B11, 82432 Walchensee (6 € / Strom verfügbar)
GPS = 47°34'09.1"N 11°18'11.9"O
( MITI )