Schlagwort-Archive: Wermelskirchen

Im wasserreichen Eifgenbachtal

Unterwegs im Eifgenbachtal

 Wermelskirchen, 26. April 2021

Diese Wanderung hatte ich lange schon auf meiner Wunschliste: Bei Wermelskirchen läuft der Eifgenbach in südwestlicher Richtung malerisch durch ein langgestrecktes Tal.

Aus zahlreichen Seitentälern streben dem Bach weitere Wasserfläufe entgegen. Und mehrere alte Mühlen – heute als Wohnhäuser oder Restaurants genutzt – säumen den Bachlauf. Die älteste davon, die Coenenmühle, wurde bereits 1382 erstmals urkundlich erwähnt.

Die 15 km lange Tour startet an der Neuemühle und folgt dem Eifgenbachtal, um dann einmal den Ort Dabringhausen zu umrunden. Dabei folgt der Weg dem Tal der Linnefe.

Anschließend geht es über die Höhen bei Grünwald und Stumpf wieder zurück in das Eifgenbachtal. Eine bezaubernde Runde mit ganz vielen murmelnden Bächen, Wiesen, Wald und überall Singvögeln in den Bäumen.

( MITI )