Nachzuchtbeurteilung in Kaarst

Nachzuchtbeurteilung in Kaarst
Kaarst, 9. März 2008

Vorne Mama Bloxi und Papa Paul, dahinter v.l.n.r: Ayko, Bellis, Ben, Joe, Barkas, Frodo, Enya und Bex.

Ein großes Wiedersehen mit unseren Hunden aus dem B-Wurf und ihren Besitzern gab es gestern und heute anlässlich der RZV-Nachzuchtbeurteilung in Kaarst. Von den neun Hunden aus Bloxis B-Wurf waren acht Hunde erschienen. Einige Besitzer hatten extra eine mehrstündige Autofahrt und Übernachtung auf sich genommen. Vielen Dank dafür!

Die Richterin und ihre Helfer nahmen sich viel Zeit, um jeden Hund eingehend hinsichtlich seiner körperlichen Entwicklung und Wesensausprägung zu begutachten und die vielfältigen Merkmale festzuhalten. Die Vermessung unserer Hunde zeigte, dass sie tatsächlich die Größe ihre Eltern erreicht haben. Die gesamte Prozedur nahm pro Hund bis zu einer Viertelstunde in Anspruch. Auch die zahlreichen Zuschauer wurden bei jedem Hund als “Gruppe” auf den Platz gebeten, um die Sozialverträglichkeit des Hundes unter Menschen zu testen. Es war sehr schön zu sehen, wie prächtig sich alle Hunde entwickelt haben.

( MITI )