Mantra-Yogalehrer Intensiv-Woche

Mantra-Yogalehrer Intensiv-Woche
Bad Meinberg, 10. November 2019

Peace, yo. Gesehen im Länder-Waldpark Sylvaticum.

Gerade bin ich von einer Woche Mantra-Yogalehrer Fortbildung im Ashram von Yoga Vidya in Bad Meinberg zurück gekehrt. Wie immer waren die Tage dort angefüllt mit Yoga-Stunden, Lerninhalten und Satsang. Wir haben viel gesungen, Mantras rezitiert, Harmonium gespielt und in dieser themenspezifischen Woche natürlich auch Mantra-Yoga praktiziert.

Immerhin ging es diesmal morgens erst um 7:00 Uhr los und nicht schon um 6:00 Uhr, wie in der Yogalehrer-Ausbildung. Schluss war dann jeweils kurz nach 22:00 Uhr. Und dann lief auch meistens nicht mehr viel.

Nur am “freien” Donnerstag-Nachmittag bin ich mal rausgekommen. Da bin ich mit dem  Fahrrad durch den Kurpark im Zentrum von Bad Meinberg geradelt und weiter zum Länder-Waldpark “Sylvaticum” hinter dem Gelände von Yoga Vidya.

Dort werde ich wohl auch demnächst mit dem Wohnmobil stehen. Yoga Vidya hat den Park mit angeschlossenem Womo-Stellplatz jüngst vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe übernommen und will die Womos zukünftig dorthin leiten.

Ich weiß noch nicht, ob ich das so gut finden soll. Denn auf dem Stellplatz gibt es zwar Strom und Entsorgungsmöglichkeiten, aber man steht doch etwas weiter weg und fühlt sich nicht so angebunden an den Ahsram. Na, mal sehen.

( MITI )