D-Wurf Papa Moritz verstorben

Moritz bei der Begutachtung seiner Welpen aus dem D-Wurf vom Niederrhein

Lieber D-Wurf, bitte mal kurz herhören. Wie wir erfahren haben, ist Ende Juni Euer Papa Moritz vom Holter Berg mit nur neuneinhalb Jahren verstorben.

Moritz war ein wunderschöner, wesensstarker und freundlicher Hovawart-Rüde, der seinen Haltern viel Freude bereitet hat. Als es damals zur Verpaarung mit Bellis kommen sollte, ließ sich der kräftige Bursche nicht lange blicken und verrichtete souverän sein Werk. So entstanden die sechs Welpen aus unserem D-Wurf Dusty, Dylan, Dinah, Debby, Donna und Doxi .

Unsere Gedanken sind bei Moritz und seinen traurigen Besitzern Petra und Hubert. Lieber Moritz, ruhe in Frieden. Wir sind sicher, du hattest ein wunderbares Hundeleben. Schade, dass Du nicht älter geworden bist.

( MITI )