Wiedersehen mit Dinah

Wiedersehen mit Dinah
Mönchengladbach, 28. September 2013

Drei „Niederrheiner“ bei der Welpenstunde.

Heute war Dinah mit Frauchen extra aus dem Sauerland zur Welpenstunde nach Mönchengladbach-Haardt angereist.

Debby, Dinah und Doxi ließen sich natürlich nicht lange bitten und tobten erst mal ordentlich herum. Quasi so wie in den guten „alten Zeiten“ im Welpenstadel (ist ja gerade mal neun Wochen her). Die kleine Halbstarken-Gang „vom Niederrrhein“ voll in ihrem Element.

Im Anschluss an die Welpenstunde ging es noch ein Stück weiter westwärts Richtung Holland bis nach Brüggen, wo Claudia bei einer RZV-Nachzuchtbeurteilung als Helfer im Einsatz war. Dort konnten sich Dinah und Doxi und ihre Frauchen schon einmal anschauen, was da demnächst auf sie zukommt. Also, wenn sie mal groß sind, aber das geht bei kleinen Hovis ja bekanntlich schnell …

( MITI )