Tag 51: Hilfe, was für ein Gewusel!

Tag 51: Hilfe, was für ein Gewusel!
Büttgen, 27.10.2011

Schlimme kleine Rabauken in Aktion

Morgens, nachdem ich die Kleinen gefüttert und die Hinterlassenschaften der Nacht beseitigt habe, setze ich mich immer auf das Lager der Kleinen in der Garage.

Die Welpen kommen dann gleich angeschossen und wollen an mir herum knabbern oder mich am liebsten anspringen.

Jeden Tag werden sie dabei ein klein wenig heftiger, weil sie wieder gewachsen sind und kräftiger zubeißen können.

Da hilft nur, sie mit Streicheleinheiten und Spielzeug abzulenken, sollen Hose und Shirt heil bleiben.

( MITI )