Tag 11: Noch zu früh für die Krallenpflege

Tag 11: Noch zu früh für die Krallenpflege
Büttgen, 17.09.2011

Man spürt es bereits: Die Krallen sind da

Die Kleinen strecken uns bereits ihre nadelfeinen spitzen Krallen entgegen.

Wir möchten verhindern, dass sie damit Bellis beim Säugen verletzen, doch zur Krallenpflege ist es noch zu früh. Wir haben es schon versucht, aber wir kommen noch nicht richtig an die kleinen Piekser ran. Aber in ein paar Tagen sicher.

[Update vom 18.9.2011] Heute hat es geklappt. Nach dem Stillen ließen sich die Welpen widerstandslos die Krallen kürzen, im Grunde genommen haben sie es gar nicht richtig mitbekommen.

( MITI )