Beim Bauhaus in Dessau

Das ursprünglche Bauhaus
Dessau, 7. September 2016

Das große Bauhausgebäude in Dessau

Seit meiner Abiturzeit bin ich ein großer Bauhaus-Fan. Irgendwann in dieser Zeit fiel mir ein Kunstbuch über das Bauhaus in die Hände. Damals war die Bewegung noch nicht so en vogue wie heute, aber für mich war es wie eine Offenbarung. Jetzt, dreißig Jahre später, die Bauhausstätten in Dessau zu besuchen, hat mich deshalb sehr berührt.

Das große Bauhausgebäude in Dessau entstand 1925 bis 1926 nach Plänen von Walter Gropius als Schulgebäude für die Kunst-, Design- und Architekturschule Bauhaus. Daneben existieren in Dessau die sogenannten „Meisterhäuser“ im Bauhaus-Stil, die von der Stadt Dessau errichtet wurden und seinerzeit als Musterhäuser für modernes Wohnen dienten.

Seit 1996 gehören die Bauhausstätten in Dessau und Weimar zum UNESCO-Welterbe. Sehr zu recht, wie ich finde.

( MITI )