Saarland, Pfalz und Mittelrhein

Die Lahn bei Nassau

Die Lahn bei Nassau

 30. September 2015

Zehn Tage war ich mit Doxi und dem Wohnmobil im Saarland, der Pfalz und dem Oberen Mittelrheintal unterwegs. Unsere Stationen: Trier, Saarburg, Cloef, Saarlouis, Völklingen, Saarbrücken, Kaiserslautern, Hochspeyer, Lambrecht, Neustadt a.d. Weinstraße, Eltville, Loreley und Nassau.

Wir hatten Glück mit dem Wetter und sind an den verschiedenen Standorten insgesamt mehr als 170 Km gewandert. Als wir starteten, waren die Bäume noch grün, doch während unserer Reise fing es überall an, gelb und rot zu herbsteln.

Alle Beiträge und viele schöne Bilder gibt es hier.

 

Tour-Kalender

Impressionen von dieser Reise

Stellplätze auf dieser Tour

1.) Trier / Reisemobilpark Treviris Sehr großer, gut organisierter asphaltierter Stellplatz an der Mosel. Nicht wirklich hübsch, aber zweckmäßig. Unmittelbar am Moselradweg. In 15 Minuten erreicht man zu Fuß die Innenstadt und die Porta Nigra.
In den Moselauen, 54295 Trier (12 € / Strom verfügbar)
2.) Saarburg / Reisemobilpark Saarburg Super Platz mit allem was man braucht. Große Parzellen und eine perfekt ausgestattete V/E. Direkt an der Saar und am Saarradweg. 1,5 km bis zur total süßen Innenstadt von Saarburg. Ein wunderbarer Ort.
Am Saarufer 18, 54439 Saarburg (9 € / Strom verfügbar)
3.) Mettlach / Stellplatz Cloef-Atrium Ausgewiesene Stellplätze auf dem Parkplatz vor dem Cloef-Informationszentrum. Teilweise Schatten durch Bäume. Man geht zehn Minuten durch den Wald, und dann steht man plötzlich am Aussichtspunkt Cloef mit dem berühmten Blick auf die Saarschleife. Toll!
Alfred-Becker-Straße, 66693 Mettlach (5 € / kein Strom)
4.) Saarlouis / Stellplatz In den Fliesen Einfacher Parkplatz mit viel Platz für Wohnmobile. Ruhig und nahe am Zentrum. Morgens um kurz nach 8:00 kommt der Brötchenwagen. Der Weg in die Innenstadt führt durch den schönen Saarlouiser Stadtgarten. Für einen Besuch von Saarlouis absolut o.k.
St.-Nazairer-Allee, 66740 Saarlouis (0 € / kein Strom)
5.) Völklingen / Stellplatz an der Völklinger Hütte Großer Parkplatz unmittelbar an der Völklinger Hütte. Separate Stellflächen für Womos. Nachts kann es laut werden, wenn junge Leute mit ihren PKWs über den Platz rasen und Reifen-quietschend ihre Runde drehen. Das scheint hier Kult zu sein.
Rathausstraße, 66333 Völklingen (0 € / Strom verfügbar)
6.) Saarbrücken / Stellplatz am Calypso Kleiner Stellplatz auf Erde/Schotter rund zweihundert Meter von der Therme Calypso entfernt. Straße und Bahnlinie deutlich wahrnehmbar. Ganz nah am Deutsch-Französischen Garten und damit an der Grenze zu Frankreich. Ca. 4 km bis zur Innenstadt, teilweise schöner Weg an der Saar entlang. Für Edelcamper ist dieser Platz nicht geeignet. Für uns war es okay.
Deutschmühlental 7, 66117 Saarbrücken (6 € / Strom verfügbar)
7.) Blieskastel / Parkplatz am Ortsrand Großer Asphaltparkplatz am Ortsrand in der Nähe der Blies. Wohnmobile stören dort nicht.
Bahnhofstraße, 66440 Blieskastel (kein offizieller SP)
8.) Kaiserslautern / Stellplatz am Monte Mare Man parkt direkt vor der Therme etwas außerhalb von Kaiserslautern. Für den Besuch der Therme super. 4 km bis zur Innenstadt, fußläufig durch schönes Waldgebiet in 50 Minuten erreichbar. Keine Infrastruktur, dafür kostenlos.
Mailänder Straße 6, 67657 Kaiserslautern (0 € / kein Strom)
9.) Lambrecht/Pfalz / Stellplatz am Gemeinschaftshaus Schöner kleiner kostenloser Stellplatz. Sauber und Gepflegt. Enge Zufahrt und kurze Stellflächen. Nicht gut für lange Wohnmobile geeignet. Direkt angrenzender Bouleplatz und Gemeinschaftshaus. Sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Pfälzerwald.
Blainviller Straße 1, 67466 Lambrecht/Pfalz (0 € / Strom verfügbar)
10.) Neustadt/Weinstraße / Stellplatz am Schwimmbad Großer Rasen/Schotterparkplatz im Ortsteil Hambach. Teilweise Schatten durch Bäume. Sehr guter Ausgangspunkt zum Besuch des Hambacher Schlosses. Schöne Umgebung. Bis ins Zentrum von Neustadt sind es 3 km,
Dammstraße, 67433 Neustadt/Weinstraße (0 € / kein Strom)
11.) Eltville / Stellplatz Weinhohle Asphaltparkplatz mit ausgewiesenen Womo-Stellplätzen in Wohngebiet mit Straßen drumherum. Nicht schön und zumindest tagsüber auch nicht leise. Aber man ist schnell am Rhein und in die Weinberge ist es auch nicht weit. Wir haben schon schlechter gestanden 🙂
Weinhohle, 65343 Eltville (5 € / kein Strom)
12.) Winkel / Stellplatz am Sportzentrum Einfacher Parkplatz mit ausgewiesenen Womo-Stellplätzen, teilweise unter Bäumen. Tolle Lage unmittelbar an den Weinbergen. Hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen.
Kirchstraße 75, 65375 Oestrich-Winkel (0 € / kein Strom)
13.) St. Goarshausen / Stellplatz an der Loreley Ausgewiesene Womo-Stellplätze oben auf dem Loreley-Plateau nahe der Festivalbühne. Sauber, ruhig und tolle Lage. Keine Infrastruktur. Ideal für Wanderungen.
Auf der Loreley 7, 56346 St. Goarshausen (5 € / kein Strom)
14.) Nassau / Parkplatz am Freibad Asphaltparkplatz am Freibad in der Nähe der Lahn am Rande der Innenstadt. Außerhalb der Freibad-Saison stören Wohnmobile dort nicht.
Auf der Au, 56377 Nassau (kein offizieller SP)
( MITI )