Doxis zweite Hitze

 Büttgen, 16. Februar 2015

Seit Dezember haben wir darauf gewartet, nun ist Doxi zum zweiten Mal heiß. Wir sind gerade mit dem Wohnmobil in der Eifel unterwegs, und normalerweise verhält sie sich auf dem Womo-Stellplatz anderen Hunden gegenüber recht entspannt. Aber im Moment nicht.

Kleine Hunde werden zwar weiterhin ignoriert, aber wenn große oder mittelgroße Hunde in Sichtweite kommen, werden diese wahlweise angequiekt oder verbellt – jenachdem ob Männlein oder Weiblein. Müssen wir jetzt 14 Tage gut aufpassen, bis sich die Hysterie wieder gelegt hat.

  1. Hitze: 15. Juni 2014
  2. Hitze: 16. Februar 2015
( MITI )