Zwischen Kevelaer und Weeze

Zwischen Kevelaer und Weeze
Kevelaer, 3. November 2020

Blick von der Niersbrücke zwischen Kevelaer und Weeze

Bei herrlichem Sonnenschein, aber eiskaltem Herbstwind, habe ich heute mit Doxi eine 17 km lange Wanderung von Keavelaer nach Weeze am oberen Niederrhein unternommen.

Im ersten Teil folgen wir der Niers in nördlicher Richtung bis zum Tierpark von Weeze, der derzeit wg. der Corona-Pandemie geschlossen ist.

Wir laufen durch den schönen Park von Schloss Hertefeld (heute ein Hotel) an der Niers und folgen dann in östlicher Richtung einem Altarm der Niers durch das gleichnamige Naturschutzgebiet.

Nach einer Waldpassage geht es parallel zur Niers durch die Feldflächen am Randes des Naturschutzgebiets “Niersseitenarme und Niersmoraeste bei Hüdderath”. So folgen wir der Niers bis zum Ortsrand von Kavelaer.

Dort überqueren wir den Fluss und laufen am Rande der großen Sandgrube von Hüdderath zurück zu unserem Startpunkt auf halber Strecke zwichen Kevelaer und Weeze.

( MITI )