Oh, diese süßen Galloways

Oh, diese süßen Galloways
Heimborn, 10. März 2017

Männliches Galloway-Hochlandrind

Hilfe, ich bin in eine Kuh verliebt. Okay, ganz so schlimm ist es vielleicht doch nicht, aber diese Galloway-Rinder, die uns heute im Westerwald begegnet sind, lassen einem wirklich das Herz aufgehen.

Ich musste eine ganze Weile freundlich rufen und auf mich aufmerksam machen, um die zotteligen Rindviecher heranzulocken. Aber dann waren sie ganz zutraulich und ließen sich gerne streicheln. Ich war dabei ganz vorsichtig, denn eine schnelle Kopfbewegung, und ihre spitzen Hörner werden zu einer gefährlichen Waffe, die einem mühelos den Arm aufschlitzen kann.

Auch Doxi war total neugierig auf die sympathischen Hochlandrinder, und das beruhte tatsächlich auf Gegenseitigkeit. Für einen Moment sah es so aus, als würden sich Doxi und die Chefin der kleinen Herde tatsächlich ein Küsschen geben. Doch dann blieb es bei einem ausgiebigen Beschnuppern. Eine wirklich ganz und gar bezaubernde Begegnung.

( MITI )