Eine Woche in Kurhessen

Blick vom Zierenberg

 17. Juni 2017

Kurz vor der Sommersonnenwende war ich jetzt eine Woche mit Doxi in Nordhessen unterwegs. Zwischen Habichtswald und Werratal sind wir rund 120 Kilometer gewandert, teilweise mehr als 30 Kilometer am Tag.

Wir haben imposante Schlösser und Burgruinen besucht, interessante Städte entdeckt und viel schöne Natur erlebt. Die Tage Ende Juni sind lang und so konnten wir sowohl am Morgen wie auch am Abend jeweils eine vollständige Wanderung unternehmen.

Wir waren in Bad Arolsen, Volkmarsen, Zierenberg, Kassel-Wilhelmshöhe, Bad Sooden-Allendorf, Eschwege, Fritzlar und an der ehemaligen innerdeutschen Grenze bei Lindewerra.

Zum Abschluss haben wir noch einen schönen Badetag am Möhnesee eingelegt. Nach den heißen und teilweise doch recht anstrengenden Wandertagen war das eine echte Wohltat. Alle Beiträge von dieser Tour gibt es hier.

 

Tour-Kalender

Impressionen von dieser Reise

Stellplätze auf dieser Tour

1.) Bad Arolsen / Öffentlicher Parkplatz in Schlossnähe Öffentlicher Parkplatz am Heimatmuseum. Für lange Wohnmobile nicht geeignet.
Landauer Str. 3A, 34454 Bad Arolsen (kein offizieller SP)
2.) Volkmarsen / Stellplatz an der Nordhessenhalle Ruhiger Parkplatz am Ortsrand im Grünen direkt an der Twiste.
Schulstraße 11, 34471 Volkmarsen (0 € / kein Strom)
3.) Zierenberg / Parkplatz am Freibad Einfacher Asphalt-Parkplatz am Freibad.
Neißer Str. 1, 34289 Zierenberg (kein offizieller SP)
4.) Lindewerra / Stellplatz an der Werrabrücke Süßer kleiner Platz direkt an der Werra unmittelbar an der ehemaligen Deutsch-Deutschen-Grenze. Schöne Natur, tolle Wanderwege in der Umgebung.
Straße zur Einheit, 37318 Lindewerra (0 € / Strom verfügbar)
5.) Kassel / Parkplatz Willhelmshöhe Großer PKW-Parkplatz am Herkules.
Wilhelmshöher Allee 380, 34131 Kassel (kein offizieller SP)
6.) Allendorf / Stellplatz Franzrasen Sehr schöner, ruhiger Stellplatz direkt an der Werra. Historische Altstadt nur wenige Schritte entfernt.
Franzrasen, 37242 Bad Sooden-Allendorf (8 € / Strom verfügbar)
7.) Eschwege / Großparkplatz an der Werra Großparkplatz am Rande der Innenstadt. Während der Kirmes im Juni gesperrt.
Mangelgasse 17, 37269 Eschwege (kein offizieller SP)
8.) Fritzlar / Stellplatz am Grauen Turm Feiner kleiner Stellplatz an der alten Stadtmauer am Rande der Altstadt.
Grauer Turm, 34560 Fritzlar (7 € / Strom verfügbar)
( MITI )