Dritter Platz für Bloxi in der Veteranenklasse

Dritter Platz für Bloxi in der Veteranenklasse
Gummersbach, 15. Mai 2011

Bloxi wird von der Richterin begutachtet

Ein Bericht von Claudia:

Heute bin ich auf der CAC-Ausstellung unseres Hovawart-Landesverbandes in Gummersbach mit Bloxi in der Veteranenklasse angetreten.

Die Schau fing um 9 Uhr an, deshalb mussten wir früh los, zumal ich mit den Hunden vorher noch spazieren gehen wollte. Auf dem Hundeplatz angekommen, war Bloxi außer sich vor Freude und tat dies auch lautstark kund 😉 Schließlich war sie bereits einige Male hier gewesen und konnte sich an den Spaß bei den Übungstagen offensichtlich noch gut erinnern. Bellis ließ sich natürlich anstecken, so dass an ein geordnetes Nebeneinander-Fuß-Gehen erst einmal nicht zu denken war …

Nach der Ansprache der stellvertretenden Landesvorsitzenden und der Ausstellungswartin ging es auch schon los mit der Veteranenklasse. Im Ring warteten bereits 4 weitere ältere Hündinnen auf uns. Schade, dass es nicht mehr waren, denn ältere Hunde haben eine besondere Ausstrahlung und müssen sich nicht verstecken, auch wenn sie vielleicht nicht mehr ganz so fit aussehen.

Zusammen mit Bloxi trat noch eine Hündin im gleichen Alter von 12 Jahren an. Die Beiden waren damit die ältesten in diesem Wettbewerb. Als wir an die Reihe kamen, wurde Bloxi von der Richterin gründlich in Augenschein genommen. Sind die Zähne noch o.k.? Wie sieht es mit dem Fell aus, wie mit der Rute und den Augen? Bloxi ließ die Prüfung geduldig über sich ergehen. Anschließend liefen wir noch eine Runde, damit die Richterin das Gangwerk begutachten konnte.

Nachdem sich alle Veteranen präsentiert hatten, hieß um die Platzierungen zu laufen. Wir liefen und liefen und liefen und landeten schlussendlich auf dem 3. Platz. Da war ich natürlich ganz stolz auf mein Mädel. Feine Bloxi!

BU3: Hurra, dritter Platz!

( MITI )