Am Rhein bei Duisburg-Baerl

Am Rhein bei Duisburg-Baerl
Duisburg, 16. März 2018

Die alte Eisenbahnbrücke über den Rhein bei Baerl

Puh, ist das ein grauer und nasskalter Tag. Ich bin mit Doxi auf der linken Rheinseite bei Duisburg-Baerl unterwegs. Die Wanderung trägt den schönen Titel “Hüttenwerkspanorama am Rhein”, doch von den Hüttenwerken auf der anderen Rheinseite bei Duisburg ist nichts zu sehen. Es ist einfach zu diesig heute.

Vor allem ist es ganz schön laut hier, zwischen Eisenbahnbrücke, Autobahnbrücke der A42 und den vielen Rheinschiffen, die sich laut stampfend gegen die Flussströmung in der Rheinbiegung  vorankämpfen.

Nein, da haben wir uns den falschen Tag ausgesucht. Aber egal, es kann schließlich nicht immer die Sonne scheinen. Und Doxi macht das Wetter ohnehin nichts aus, solange nur die Stöckchen fliegen … Und dann tauchen die Hüttenwerke plötzlich doch noch auf: Als Gemälde auf einem Transformatorenhäuschen in Duisburg-Baerl. Na, wer sagt’s denn 🙂

( MITI )