Am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra

Am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra
Nebra, 16. April 2019

Die Arche von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra, eine mehr als dreieinhalb Tausend Jahre alte kreisförmige Bronzeplatte mit Applikationen aus Gold, ist die älteste bisher bekannte konkrete Himmelsdarstellung, die die Menschheit hervorgebracht hat.

Das Artefakt aus der frühen Bronzezeit Mitteleuropas zeigt astronomische Phänomene und religiöse Symbole und gilt als einer der bedeutendsten archäologischen Funde aus diesem Zeitalter.

Heute war ich am Fundort der Himmelsscheibe und in der Arche Nebra, einem Multimedia-Musuem, in dem die Geschichte und Deutung der Himmelsscheibe zum Leben erweckt werden.

Jetzt habe ich endlich verstanden, was auf der Himmelsscheibe tatsächlich dargestellt wird, und welche Bedeutung dieses astronomische Wissen für die Menschen ihrer Zeit hatte. Wirklich faszinierend.

( MITI )