Schlagwort-Archive: Riedenberg

Auf dem Altmühltal Panoramasteig

Blick vom Panoramasteig hinunter nach Riedenburg und zum Rhein-Main-Donau-Kanal
Riedenburg, 13. August 2016

Blick vom Panoramasteig hinunter nach Riedenburg und zum Rhein-Main-Donau-Kanal, auf dem ganz schön lange Schiffe unterwegs sind

Nach einem heißen Nachmittag starte ich mit Doxi am frühen Abend von Riedenberg aus zu einer 14 Km-Tour links und rechts des Rhein-Main-Donau-Kanals über den Altmühltal-Panoramasteig.

An vielen Stellen im Wald ragen markant verwitterte und teilweise mit Moosen bewachsene Kalkfelsen aus dem Boden.

Einige Abschnitte des Steigs sind schwierig zu gehen und deshalb mit Handläufen gesichert. Immer wieder begegnen wir Warnschildern, die darauf hinweisen, dass der Weg nur für geübte Wanderer geeignet sei.

Da ist tatsächlich was dran, denn es geht über enge, felsige Wege teils steil bergauf und bergab.

Doxi mit ihrem flexiblen Vierradantrieb macht das mal wieder gar nichts aus. Aber ich komme teilweise nur schwer hinterher. Puh, ganz schön anstrengend 🙂

( MITI )

Burgenreiches Riedenburg

Riedburg im Altmühltal am Fuße der Rosenburg und der beiden Ruinen Rabenstein und Tachenstein
Riedenburg, 13.08.2016

Riedburg im Altmühltal am Fuße der Rosenburg und der beiden Ruinen Rabenstein und Tachenstein

Riedenburg liegt idyllisch im Altmühltal, das heute vom Rhein-Main-Donau-Kanal durchflossen wird. Hier machen wir heute auf dem schönen Womo-Stellplatz direkt am Kanal Station.

Oberhalb des Ortes und in der näheren Umgebung gibt es verschiedene sehenswerte Burgen und Burgruinen. In Riedenberg selbst sind das die Rosenburg und die beiden Ruinen Rabenstein und Tachenstein.

Nur wenige Kilometer flussabwärts erhebt sich die gut erhaltene Burg Prunn über dem Altmühltal. Für Burgenfreunde also ein echter Hotspot. Wann findet hier wohl der nächste Mittelaltermarkt statt?

( MITI )