In der Hauptstadt des Saarlandes

Blick auf die Saar

Blick auf die Saar

Saarbrücken, ich hatte ja gedacht, die Stadt verdanke ihren Namen den Brücken über die Saar. Doch es ist alles ganz anders, wie ich jetzt beim Besuch in der Hauptstadt des kleinsten Bundeslandes erfahren habe.

Denn der ursprängliche Name lautet Sarabriga und ist keltischen Ursprungs. Er bedeutet so viel wie „Flussfels“ oder „Stromfels“ und verweist auf die erste Burganlage, die auf einem Felsen an der Saar errichtet wurde. Im Laufe der Zeit wurde aus Sarabriga dann Saarbrücken.

Ich habe mit Doxi einen interessanten Tag in der Stadt verbracht. Wir sind viel rumgelaufen und haben uns eine Menge Bauten und Sehenswürdigkeiten angeschaut. Vom alten Schloss bis zum Deutsch-Französischen-Park.

( MITI / )