Zwei Burgen-Tour um Reifferscheid

reifferscheid_feb_2015_8_959x719

Heute waren wir mit Bellis und Doxi im Gebiet der Eifelgemeinde Hellenthal unterwegs, Von der Burg Reifferscheid ging es zur Wildenburg und von dort über Zingscheid wieder zurück. Nachdem es am gestrigen Tag ein wenig geschneit hatte, waren Teile der Landschaft weiß „gezuckert“, was im Sonnenschein ein herrliches Bild abgab.

Sehr interessant war es auch, zu erfahren, dass die Burgherren von Reiferscheid seit dem Ende des 14. Jahrhunderts eine enge Beziehung in unsere Heimatregion pflegten – als Herren des Schlosses von Dyck, das nur wenige Kilometer von unserem Zuhause entfernt liegt.

( MITI / )