In der Altstadt von Lemgo

Lemgo, 2. April 2017

Auf dem alten Marktplatz vor dem Rathaus ist an diesem verkaufsoffenen Sonntag jede Mege los,

Auf dem Weg von Detmold nach Bad Salzuflen komme ich an Lemgo vorbei. Spontan entscheide ich mich für einen Abstecher in die Altstadt und bin überrascht, wie viel hier an diesem Sonntagnachmittag los ist. Des Rätsels Lösung: Heute ist verkaufsoffener Sonntag mit Kunst- und Handwerkermarkt.

Also werfe ich mich mit Doxi ins Getümmel und komme schnell ins Staunen ob der vielen schönen mittelalterlichen Häuser rund um den Markt und den angrenzenden Straßen. Damit hatte ich nicht gerechnet. Ein richtiges Kleinod, diese alte Hansestadt im Lipper Bergland. Gut, dass wir nicht einfach vorbeigefahren sind.

( MITI )