Ausgezeichnetes Eversberg

Ausgezeichnetes Eversberg
Eversberg, 26. März 2017

Von weitem sichtbar: Die Ruine der Burg Eversberg

Nach unserer Wanderung im Arnsberger Wald rund um den Lörmecke-Turm statten wir dem hübschen Ort Eversberg einen Besuch ab. Die Gemeinde mit knapp 2.000 Einwohnern liegt wenige Kilometer südlich von Warstein auf einem markanten Hügel. Im Jahr 2001 erhielt sie den Titel „Schönstes Dorf Deutschlands“.

Das verdankt sie vor allem den zahlreichen gut erhaltenen und liebevoll gepflegten Fachwerkhäusern in ihrer Altstadt, rund um die Dorfkirche und die Ruine der Burg Eversberg. Wirklich ganz bezaubernd dieser kleine Ort.

( MITI )