Am schönen Edersee

Blick über den Edersee zum Schloss Waldeck

Blick über den Edersee zum Schloss Waldeck

Wir haben Thüringen verlassen und sind weiter gefahren in den Westen von Hessen, zum schönen Edersee, dem flächenmäßig zweitgrößten Stausee in Deutschland. Mit dem Wohnmobil stehen wir in wunderbar naturnaher Lage direkt an einem Fischteich in unmittelbarer Nähe zum Edersee.

Von hier aus unternehmen wir am Abend eine schöne Wanderung entlang des Sees zur 48 Meter hohen Staumauer. Gleich gegenüber liegt auf einer Anhöhe das Schloss Waldeck.

Am nächsten Morgen starten wir zu einer Wanderung in den Naturpark Kellerwald, der auf der Nordseite direkt an das südliche Ende des Sees grenzt. Unser Ziel ist der Peterskopf, wo EON auf 506 Meter ü.N.N: ein großes Pumpspeicherbecken betreibt, das ein Kraftwerk am Fuße des Berges antreibt.

Der Kellerwald ist ein beliebtes Ausflugsgebiet, aber an diesem Dienstagmorgen ist hier gar nichts los. Wir genießen die Wanderung durch die ausgedehnten Buchenwälder und wandern auf dem Rückweg am Seeufer entlang zu unserem Stellplatz zurück.

( MITI / )