Rund um Breuberg und Höchst im Odenwald

Burg Breuneberg oberhalb des gleichnamigen Ortes

Burg Breuneberg oberhalb des gleichnamigen Ortes

Von Aschaffenburg fahren wir in südlicher Richtung weiter nach Breuneberg im Odenwald. Schon von weitem sichtbar thront die gut erhaltene Burg Breuneberg mit Jugendherberge und Heimatmuseum über dem Ort.

Wir stehen auf dem kostenlosen Womo-Stellplatz am Gemeindehaus in unmittelbarer Nähe zur großen Odenwald Früchte-Konserven-Fabrik. Von dort unternehmen wir eine fünfeinhalbstündige Waldwanderung nach Höchst im Odenwald und in die umliegenden Dörfer, bis wir kurz vor der Rückkehr zu unserem Stellplatz die Burg Breuneberg erreichen.

Leider regnet und schneit es die ganze Zeit über, was die Tour doch recht anstrengend macht. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, warum wir auf den 22 Kilometern unserer Strecke nicht ein einziges Mal anderen Menschen begegnen. Doch als wir endlich wieder das Womo erreichen, kommt prompt noch die Sonne raus.

( MITI / )